Leitbild der Döpfer Schulen

Wer ein Unternehmen für die Zukunft ausrichten will, muss Antworten auf folgende Fragen geben: Wofür stehen wir? Was zeichnet uns aus? Wie wollen wir langfristig erfolgreich sein? Das haben wir getan. Mit unserem Leitbild stellen wir die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Konkret kommt es uns dabei auf folgende drei Grundbausteine an:

Selbst die beste Strategie ist nur dann erfolgreich, wenn sie von einer starken Kultur getragen wird. Die Döpfer Schulen leben und fördern deshalb durch das Leitbild eine Kultur, die jeden Einzelnen im Unternehmen anspornt, auf seiner jeweiligen Position das Beste zu geben und so am langfristigen Unternehmenserfolg mitzuarbeiten. Respekt, Wertschätzung und Neutralität gegenüber Religion, Politik und Weltanschauung sind Grundlage unserer Arbeit.

  • Wir gestalten unsere Lernziele und Bewertungskriterien transparent.
  • Wir bestärken Entwicklung und Selbstreflexion.
  • Wir tragen keine sichtbaren religiösen, politischen oder philosophischen Zeichen.
  • Wir bereiten unsere Schüler auf die Herausforderungen ihres Berufsbildes vor.
  • Wir beraten unsere Schüler bei Entscheidungen über Karrierewege.
  • Wir leben interdisziplinäre Zusammenarbeit.
  • Wir pflegen Transparenz über Entscheidungen und Bewertungskriterien.
  • Wir betreiben Weiterbildung in Pädagogik und Didaktik
  • Wir integrieren neue Erkenntnisse im Unterricht
  • Wir fördern die individuellen Kompetenzen unserer Mitarbeiter
  • Wir arbeiten lösungs- und zukunftsorientiert in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre.
  • Wir kommunizieren offen und ehrlich miteinander und leben konstruktives Feedback.
  • Wir begegnen uns mit Respekt und Wertschätzung.
  • Wir unterstützen uns gegenseitig.
  • Wir behandeln unsere materiellen und personellen Ressourcen pfleglich.

Dein Standortleiter

Dr. rer. med. Ingo Eismann

i.eismann@doepfer-schulen.de

Standortleitung
Medizinwissenschaftler